Kurse

Kurse2018-08-21T20:08:02+00:00

Inhalt und Umfang eines MBSR- Kurses

Ein MBSR-Kurs umfasst 8 Termine à 2,5 Stunden sowie einen Achtsamkeitstag von 6 Stunden, der größtenteils schweigend verbracht wird.
Die Gruppengröße variiert zwischen 6 bis 10 Personen.

Die Grundlage des Kurses ist die Schulung der Achtsamkeit – englisch: mindfulness. Neben praktischen Achtsamkeitsübungen wie der Sitzmeditation, dem Bodyscan und der Gehmeditation gehören auch achtsame Entspannungs- und Dehnübungen aus dem Yoga zum Inhalt des Kurses.Die Teilnehmer lernen im Kurs, ihren Fokus auf den Atem, die Körperempfindungen, die Gedanken oder Gefühle zu richten. Dabei wird es ihnen möglich, das Gedankenkarussell zu beruhigen und achtsam im Hier und Jetzt zu sein.

Außerdem erhalten die Teilnehmer Hintergrundinformationen zu Themen wie Stress und achtsamer Kommunikation sowie zum Umgang mit schwierigen Gedanken und Gefühlen. Sie tauschen sich darüber aus und lernen, wie sie die Achtsamkeit in ihren Alltag integrieren können. Indem sie ihre Stresssignale frühzeitig wahrnehmen, sind sie immer besser in der Lage, in schwierigen Situationen gelassener reagieren zu können. Weiterhin können die Teilnehmer lernen, sich von Automatismen in schwierigen Lebenssituationen zu lösen und damit bewusster zu leben. Neue Perspektiven und eine die Gesundheit fördernde Haltung können gefunden werden.

Die Teilnehmer erhalten umfangreiche Kursunterlagen sowie die Aufnahmen der gesprochenen Übungsanleitungen.
Ein individuelles Vorgespräch führen wir vor Beginn des Kurses, damit ich Sie besser kennenlernen kann, ein Nachgespräch erfolgt auf Wunsch.

Der Kursraum

Das Kursangebot

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen Ok